@@ 

Ihr Suchergebnis

kreisre

LANUV-Arbeitsblatt 39
LANUV-Arbeitsblatt 39 Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Wasserwirtschaftliche Anforderungen an die Nutzung von ... oberflächennaher Erdwärme LANUV-Arbeitsblatt 39 Wasserwirtschaftliche Anforderungen an die Nutzung von oberflächennaher Erdwärme LANUV-Arbeitsblatt 39 Landesamt für ... Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Recklinghausen 2019 IMPRESSUM Herausgeber Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz

DokumentServlet?dokumentenname=001l9416.pdf
Berechnung der Einleitungswassermenge Seite 1 von 2 Berechnung der Einleitungswassermenge Einleitung ohne Rückhaltung (Wohnhaus oder vergleichbares ... ) Formel Einleitungswassermenge Q in l/s Q = (𝐴1 ∗ Ψ1 + 𝐴2 ∗ Ψ2 + ⋯ 𝐴𝑛 ∗ Ψ𝑛 ) ∗ 𝑟15,1 mit A1…An = Teilflächen Ψ1…Ψ𝑛 = Abflussbeiwerte der einzelnen ... Teilflächen r15,1 = 113 l/(s*ha) Berechnungsbeispiel siehe nächste Seite Abflussbeiwerte Ψ (Auswahl) Art der Oberflächenbefestigung Abflussbeiwert Ψ Dachflächen

Microsoft Word - Wahlbroschüre Europawahl 2014
Microsoft Word - Wahlbroschüre Europawahl 2014 Europawahl 2014 im Kreis Recklinghausen 25. Mai 2014 Endgültige Ergebnisse Kreis Recklinghausen Der ... Landrat FD 10 – Zentrale Aufgaben und Organisation Europawahl 2014 3 Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Informationen ... .................................................................................................. 4 II. Rechtsgrundlagen ............................................................................................................. 6 III

Layout 1
Layout 1 Landtagswahl 2010 im Kreis Recklinghausen 09. Mai 2010 Endgültige Ergebnisse Kreis Recklinghausen Der Landrat FD 10 – Zentrale Aufgaben und ... Organisation Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Informationen 1 II. Ergebnisse der Landtagswahl 2010 10 Wahlkreis 069 – Recklinghausen I 11 Wahlkreis 070 ... – Recklinghausen II 15 Wahlkreis 071 – Recklinghausen III 19 Wahlkreis 072 – Recklinghausen IV 23 Wahlkreis 073 – Recklinghausen V 27 Stadt Castrop-Rauxel 31 Stadt

DocWorks 600 dpi
DocWorks 600 dpi

Ganzseitiger Fotoausdruck
Ganzseitiger Fotoausdruck

Kreiswahlen 1999-1.PDF
Kreiswahlen 1999-1.PDF Wahl zum Kreistag und 1. Wahlgang zur Wahl des Landrates Des Kreises Recklinghausen 12. September 1999 Endgültige Ergebnisse 2 ... Kreiswahl 1999 Inhaltsverzeichnis I. Vorbemerkungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Allgemeine Informationen ... . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Wahlvorschläge für die Wahl des Landrats . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Wahlvorschläge für die Wahl in den 36

Europawahl 1999.PDF
Europawahl 1999.PDF Europawahl 1999 im Kreis Recklinghausen - Endgültige Ergebnisse - Ergebnisse der letzten Wahlen im Vergleich Kreis Recklinghausen ... insgesamt 0,0% 10,0% 20,0% 30,0% 40,0% 50,0% 60,0% Europawahl 94 Kreiswahl 94 Landtagswahl 95 Bundestags- wahl 98 Europawahl 99 SPD CDU GRÜNE F.D.P. REP ... SONSTIGE Kreis Recklinghausen Der Oberkreisdirektor Referat für regionale Aufgaben und Statistik Europawahl 1999 3 Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine

Wahlbrosch\374re 2012 - Internet
Wahlbrosch\374re 2012 - Internet Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Informationen 3 II. Ergebnisse der Landtagswahl 2012 12 Wahlkreis 069 ... – Recklinghausen I 13 Wahlkreis 070 – Recklinghausen II 17 Wahlkreis 071 – Recklinghausen III 21 Wahlkreis 072 – Recklinghausen IV 25 Wahlkreis 073 – Recklinghausen ... V 29 Stadt Castrop-Rauxel 33 Stadt Datteln 37 Stadt Dorsten 41 Stadt Gladbeck 45 Stadt Haltern am See 49 Stadt Herten 53 Stadt Marl 57 Stadt Oer

(Regelpl\344ne-Schwertransporte15...)
(Regelpl\344ne-Schwertransporte15...) Schwer- Schwer- Schwer- 40 80 Schwer- Muster A1a Verkehrsrechtliche Anordnungen im Rahmen der Begleitung von ... Großraum- und Schwertranspor- ten durch Privatunternehmen auf Autobahnen und anderen autobahnähnlich ausgebauten Straßen (2-streifig) VwV-StVO zu § 29 Absatz ... 3 Großraum- und Schwerverkehr, Rn . 132b Auflage: Geschwindigkeit < 5 km/h und Üb erbreite Grund: Brückenauflage (Alleingang) und/ oder Höhenaufl age